Herbstferien 2017 im Hort "Am Dom"

25.09.2017

Die Herbstferien finden in diesem Jahr (nach Abstimmung der Kinder) zum Thema Natur statt. Die Kinder möchten raus und sich frei auf Wald und Wiesen bewegen. Tiere, Kräuter, Bäume erkunden, mit verschiedenen Materialien gestalten und experimentieren, aus den Früchten des Herbstes Essen zubereiten und natürlich die Ferienzeit genießen. Das möchten wir ihnen wie folgt ermöglichen. Bitte beachten Sie wie immer die allgemeinen Hinweise zu den Ferien.

Woche vom 02.10.2017 – 06.10.2017

Montag

Wir sind mit Martin, Marie und Susi im Hort Hopfengarten. Es wird sportlich, packt euch Sportsachen ein!

Die ganze Woche über finden am Nachmittag oder Vormittag folgende Angebote statt:

  • Ein eigenes Mikrobiotop entsteht – hierfür bitte 2 € mitbringen
  • Lavendel, die natürliche Kraft der Natur – wir nähen ein Kissen
  • Kreatives Gestalten mit Holz und Rinde in der Holzwerkstatt
  • Zur freien Beschäftigung steht ein Tisch zum Thema Natur bereit, es gibt Bücher zum Thema und Origami zum Falten für Tiere des Waldes.

Mittwoch

Ausflug für alle! Es geht in den Klosterbergegarten, hier möchten wir Naturmaterial sammeln, Spuren suchen und frei in der Umgebung spielen. Bitte die wetterfeste Kleidung bedenken.

Freitag

  • Es ist „Kürbistag"
  • Kürbis in verschiedenen Formen und Figuren schnitzen
  • Kürbiscremesuppe und Kürbismarmelade kochen – bitte 1 € mitgeben (Wir empfehlen nicht das Mittagessen abzubestellen, sondern die Suppe als Vorspeise zu sehen.)

Woche vom 09.10.2017 – 13.10.2017

Die ganze Woche über finden am Nachmittag oder Vormittag folgende Angebote statt

  • Experimente mit Laura in der Schatztruhe
  • Teamspiele mit Kastanien und im Laubhaufen ;-)
  • Herstellung eines Regenmachers
  • Malen mit Naturmaterialien
  • Zur freien Beschäftigung steht ein Tisch zum Thema Natur bereit, es gibt Bücher zum Thema und Basteltricks für Herbstdeko

Dienstag

Zum ersten Mal möchten wir etwas ganz Besonderes mit euch machen! Wir bieten für alle Kinder einen ganztägigen Ausflug nach Torfhaus an. Los geht es mit wetterfester Kleidung, einem Rucksack, ausreichend Trinken und einem privat gemieteten Bus. Alle Kinder müssen an diesem Tag um 8.00 Uhr im Hort sein. Dann fahren wir in das Besucherzentrum Torfhaus und gehen mit einem Ranger in das Naturschutzgebiet. Mittagessen gibt es auf die Hand und nach einem erfolgreichen Tag in der freien Natur, bitten wir alle Eltern, Ihre Kinder ab 16.30 Uhr und spätestens um 17.00 Uhr vom Hort abzuholen. Der Hort öffnet an diesem Tag erst um 6.30 Uhr und schließt an diesem Tag bereits um 17.00 Uhr. Hierfür sammeln wir 20 € pro Kind im Vorfeld ein, bitte geben Sie das Geld bis zum 29.09.2017 passend im Briefumschlag mit dem Namen Ihres Kindes bei einem Pädagogen ab. Bei kurzfristiger Absage können wir kein Geld zurückzahlen.

Donnerstag

Gemeinschaftliches Frühstück – bitte 2 € mitbringen.

Dokumente

zurück zur Beitragsübersicht